Neue Richtline bei Oberschenkel­halsbruch: Op soll innerhalb von 24 nach Aufnahme geschehen

Der G-BA hat vergangenen Freitag ein neue Rictline zu Oberschenkelhalsbruch (hüftgelenknahen Femurfraktur) beschlossen. Der Patient soll zeitnah nach der Einlieferung binne 24 Stunden operiert werden.

Krankenhäuser, die künftig die Versorgung der hüftgelenknahen Femurfraktur anbieten wollen, sind verpflichtet, unverzüglich nach Aufnahme einer Patientin oder eines Patienten mit einer entsprechenden Diagnose die weitere Versorgung zu planen. Ziel ist es, dass die operative Versorgung in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach Aufnahme oder Auftreten eines Inhouse-Sturzes erfolgt, sofern es der Allgemeinzustand der Patientin oder des Patienten zulässt.

Weitere Informationen

Publicerat av

Liz

Until those day, was my kiss of death been stronger than those of the devil. I like to ride through hellfire with him ,when I come out victorious afterwards. I'm strong and proud rheumatoid arthritis warrior Följ mig, tack! Liz - Fotoblogg Spelblogg