Sei weiterhin vorsichtig und halte wenig Aktivität aufrecht

Obwohl unsere Regierung immer mehr öffnen.
Sage ich nein zu erhöhten Aktivitäten. Bleibe weitethin auf euren niedrigen Aktivitätsniveau, da wir zu Risikogruppen gehören und es ungewiss ist, wie hart uns die zweite Welle uns treffen wird. Da die Zahlen wieder fleißig in die Höhe schnellen in Deutschland, sehe ich mich gezwungen meine eigene Regeln zu fahren.

Wir halten ab nun persönlich die Augen auf Norwegen, Wir folgen weiterhin der norwegischen Empfehlung von NRF

Publisert av

Liz

Until those day, was my kiss of death been stronger than those of the devil. I like to ride through hellfire with him ,when I come out victorious afterwards. I'm strong and proud rheumatoid arthritis warrior Följ mig, tack! Liz - Fotoblogg Spelblogg

7 tankar om “Sei weiterhin vorsichtig und halte wenig Aktivität aufrecht”

  1. Ich bin froh das ich vor vielen Jahre deinen blog gefunden habe. Du bist profi, du bist gebildet , du kennst Norwegen und seine Gesetze. Davon profitieren wir gerade davon. Wir können die EU auflösen, wenn jeder tun was er will. Danke Liz 😍.

  2. Danke 🙏 Liz. Die Empfehlungen aus Norwegen sind die besseren zum überleben als die deutschen.

  3. Die ganze Eröffnungen und geht viel zu schnell. Deutschland entwickelt sich zum fetten Ü Ei. Schaut euch die Städte Liste vom RKI an. Gestern hatten wir mit Greiz und Coesfeld 2 dunkelblaue Markierungen, Fallzahl von 50 überschritten.

    Heute sind es mehr als sechs, machte Screen. Da Rki die Liste jeden Tag aktualisiert . https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Situationsberichte/2020-05-08-de.pdf?__blob=publicationFile

    Da es wieder dramatisch zunimmt, bleibe ich bei den goldenen Rheumatiker Regel.

    Aktivitäten Sport nur alleine, Einkaufen mit Schutz. Sonst nur mit Partner zusammen, kein Treffen mit Freunde, weiterhin Homeoffice. Mein Arbeitgeber tut alles für uns Riskiogruppe.

    Hoffentlich greifen die Länderregierungen hart durch.

    Update füge Bilder hinzu -Liz
    Ab nun könnt ihr immer schön vergleichen.

    Grafik 1
    Grafik 2
    Grafik 3

    Quelle
    Robert Koch-Institut

    1. Ich klemme die aktuellen Zahlen von heute an.
      Bestätigte Fälle 169.218
      Neuinfektionen + 667

  4. Die Reproduktionsrate liegt in Norwegen bei 0,49. In Deutschland liegt sie im Gegensatz weit darüber, auf Wert 1.

    Regierungschefin Erna Solberg, öffnet ab Montag Schulen und Kindergärten. Ab dem 1 Juni folgen Bars , Kultur , Sportveranstaltungen bis zu 200 Personen.

    Gesundheitsminister Bent Høie nacht aber darauf Aufmerksam, das der Mindesabstand immer noch gelten, genauso die Hygienevorschriften.
    Wenn sich die Zahl wieder steigen sollte, werden die Regeln wieder verschärft.

    Risikogruppen wurden aber angehalten in Norwegen, weiter ein niedriges Aktivitätslevel zu fahren.

    Dänemark geht nun einen komplett anderen Weg.
    Von Grenzöffnung möchte die dänische Regierung noch nichts Wissen. Stattdessen verkürzt man den Abstand von 1,5 zu 1 Meter. Die dänische Regierung sagt, Hygiene ist wichtiger!

    1. Der Coronavirus ist eine Tröpfchen-Infektion. Warum verkürzen die Dänen den Abstand zu anderen Personen auf einen Meter?
      Wenn das so ist, unbedingt die Grenzen weiter zulassen, dass ist doch Lebensgefahr was die da betreiben. Alleine die Hygiene hilft nicht, wenn da einer umher nisst.

Innlegget er stengt for innspel.