Kategorier
Corona

Update: Neues aus Niedersachsen um Corona

Update: 27/5/2020

Die Kontaktsperre wurde verlängert bis zum 29. Juni

Die Länder können im Rahmen dieser Fortschreibung die bisher gültigen Kontaktbeschränkungen beibehalten oder den Aufenthalt im öffentlichen Raum nunmehr mit bis zu 10 Personen oder den Angehörigen zweier Hausstände gestatten.

Auch bei privaten Zusammenkünften zu Hause in geschlossenen Räumen sollen die Hygiene- und Abstandsregeln umgesetzt werden. Die Zahl der Personen sollte an der Möglichkeit zur Einhaltung der Abstandsregel bemessen werden und für ausreichend Belüftung gesorgt werden.

Lest bitte die ganze Pressemeldung  bei Bundesregierung.de

‼️Why you shouldn’t stopping taking Rheumatoid Arthritis Medication , if you are infected with the Coronavirus‼️

Update 25/5/2020

Niedersachsen will Maskenpflicht, bis Impfstoff vorliegt. Quelle NDR

Update 10/5/2020

Niedersachsen hat als erstes Bundesland die Neuinfektionsgrenze von 50 auf 35 pro 100.000 Einwohner gesetzt

Update 12/5/2020

Wenn es um des Deutschen Urlaub geht, versteht er keinen Spaß mehr. Das Miteinander und das Gemeinschaftsgefühl ging nun ganz flöten mit diesem Gesetzt

Das Niedersächsische Oberlandgericht hat entschieden. Wenn man in Niedersachsen in Zukunft einreist, wird keine Quarantäne mehr notwendig sein. Die Quarantänepflicht gelt nur bei Riskiogebiet . Somit wurde ein Gesetzt welches die Bundesregierung auf dem Weg brachte, einfach platt gewalzt. Zudem steht dieses Gesetzt, auch noch über den Infektionsgesetzt und darf nicht angefechtet werden!

Der Eilantrag ging von einem Mann aus, der in Schweden eine Ferienimmobile hat. Weitere Details

Ihr dürft in unserem Thema darüber diskutieren, was denkt ihr darüber!

Av Mia

Light a candle, let it burn. 🕯 Never give up the hope, let the darkness disapear. 🌅 Had a son with X-Linked Spinal Muscular Atrophy (SMAX2)

3 svar på ”Update: Neues aus Niedersachsen um Corona”

Danke Mia für die updates. Ich finde das gut, dass unsere Regierung an dem Kontaktvervorbot festhält. Die Leute wiegen sich alle in Sicherheit.

Da es warm ist, wir vermehrt draußen sind, sinkt die Gefahr minimal. Schlimm wird das wieder zum Herbst, wenn wir alle in den Stuben sitzen müssen. Daran denken die wenigsten.

Wir werden dieses Jahr keinen Urlaub machen. Wir bleiben zuhause und halten uns von allen Fern. Wir halten uns an die Regeln, bis ein impdstoff gefunden wurde. Wie das ganze aus dem Ruder läuft, haben uns Zahlen aus Italen, China, USA, gezeigt.

Fährt Liz dieses Jahr nach Skandinavien. Wie managt ihr das in Norwegen Mia.

Stängt för kommentering.