Medicinrådets maktdemonstrasjon er for hele landet og pasientene for dyrt

Lisbeth ex direktør fra Muskelsvindfonden har dette debatindlæg i dagens utgave.

Når en autoritet spiller poker på bekostning av pasienter.

Er det fortsatt etisk hva som skjer i Danmark?

Publicerat av

Liz

Until those day, was my kiss of death been stronger than those of the devil. I like to ride through hellfire with him ,when I come out victorious afterwards. I'm strong and proud rheumatoid arthritis warrior Följ mig, tack! Liz - Fotoblogg Spelblogg

3 reaktioner till “Medicinrådets maktdemonstrasjon er for hele landet og pasientene for dyrt”

  1. Impossible. Not ethical. That’s why I don’t go in vacation to Denmark. I always have to think about those patients, who are not receiving treatment.

  2. man hat keine Worte mehr, was da abgeht. Ehrlich gesagt verstehe ich es nicht , warum die Politik in Dänemark da zuschaut und nichts macht. Es ist doch bekannt, dass diese Komitee nicht wirklich dazu ausgebildet ist, um Medikamente in ihren Nutzbewertungen zu beurteilen. Meine die eigenen medizinische Zeitungen dort, haben dies schon kritisiert.

    Da sind doch Leute im Fachbereich die Direktor aus verschiedenen Krankenhäuser sind und kommen.

    Bei uns hat die Bfarm Fachleute aus jedem Bereich, wie Onkologie, Neurologie, Viele sind Professoren. Auf dessen Beurteilung kann man vertrauen.

    Schade das Lisbeth nicht mehr bei Muskelsvindfonden ist. Sie hat eine bessere Arbeit getan. ❤️

Kommentarer inaktiverade.