Klar for nye utfordringer

Hei, folkens!

Jeg har nå begynt å utvide mitt norsk. Jeg jobber mye med nordmenn, venner mine er fra Norge. Ja, og nå holder jeg eksamen i norge språk. Når jeg er ferdig kan jeg snakke 5 språk (dansk, svensk, engelsk, norsk, tysk). Ja jeg liker det. Lær å kjenne nye mennesker og prate med noen.

Ønsker alle en flott helg <3

Publisert av

Liz

Until those day, was my kiss of death been stronger than those of the devil. I like to ride through hellfire with him ,when I come out victorious afterwards. I'm strong and proud rheumatoid arthritis warrior Följ mig, tack! Liz - Fotoblogg Spelblogg Instagram

9 tankar om “Klar for nye utfordringer”

  1. Liz das ist gut dass du das tust. Du bist gebildet, kannst in den Ländern leben. Wir sind doch alle so doof in Deutschland, dass wir noch arbeiten als kranke und behinderte Menschen, wo unser Geld so heraus geschleudert wird. Geld zu investieren in andere, was uns nochmals viel Geld kostet. Wir kranke dürfen immer mehr in Eigenleistungen treten, sollen in schwere Jobs bis 70 Lebensjahr ausführen, nur damit unser Geld in vollen Händen ausgegeben werden kann. Damit bin ich NICHT MEHR EINVERSTANDEN.

    Ich überlege auszuwandern. Ich bewundere dich echt, du hast Mut dich zu verändern! ❤️ Toll das du so viele Sprache sprichst.

    Ist jemand unter euch, der erfolgreich ausgewandert ust mit einer Krankheit?

    1. Liebe Gudrun,

      ich kann deinen Frust verstehen. Für mich sind manche Entscheidungen unverständlich. Traurig wie Deutschland mittlerweile das ganze angeht. Ich kann jeden verstehen der Deutschland den Rücken kehrt. In Deutschland werden Fachkräfte gerade aus der Medizin wenig gut bezahlt, siehe Arzt mit 1.500 Euro. Wenn man bedenkt davon rutscht ein Dreiviertel Lohn an Nebenkosten und Miete darauf, da fragt man sich schon, warum tue ich das.

      Ich bin vor 20 Jahre nach Norwegen ausgewandert, habe es nie bereut. Arbeite als Intensivkrankenschwester, Jahre später bin ich ein Mitglied in beratender Funktion geworden im Gesundheitswesen.
      Wir haben ein sehr funktionierendes System, was auch in der Koronakrise sich sehr gut bewährt hat. Ich werde sehr gut bezahlt, habe Zeit für meine Familie und arbeite mit netten Kollegen. Der Stress ist um einiges weniger. Das alles mit 2×2 Zwillingen , eins davon hat eine Muskelkrankheit.

      Ich habe die Deutsche Staatsbürgerschaft lange abgelegt und bin mit STOLZE NORWEGERIN.

      Wichtig sind Sprachkenntnisse. Damit steht und fällt alles. Liz ist viel hier, so oft sie kann. Sie merkt selbst welches Schlußlicht Deutschland mittlerweile gewordenist. Beginnt mit Schule aka Homeschooling, was bei uns schon sehr lange integriert ist. Beginnt bei öffentlichen Gebäuden und barrierefrei.

      Als Rentner wird man in DE zu Kasse gebeten. Das alles hast du in Norwegen natürlich nicht. Als Rentner in Norwegen zu leben, rate ich dennoch ab, wenn du nicht eine Gewisse Summe an Rente bekommst. Lebensmittel sind hier teuerer, wie sonst wo.

      Wer in Norwegen gearbeitet hat, bekommt natürlich eine bessere Rente, wie die in Deutschland. Auch da gibt es gravierende Unterschiede.
      Strom etc ist billiger in Norwegen wie in Deutschland, da wird man nicht abgezockt. Ich erwirtschafte meinen Strom selbst, inklusive haben wir eigene Wasserversorgung.

      Wenn, würde ich mich für Österreich entscheiden, so als kleine Idee.
      Da ist die Versorgung von Rheumakranke besser gewährleistet wie in Deutschland. Da du einen Fachberuf hast der gefragt ist in Österreich, wirst du schnell einen Job finden. In ländliche Gegenden findest du gut eine Wohnung oder kleines Häuschen. Die Österreichische Rheumaliga hilft dir bestimmt auch . https://rheumaliga.at/

      Bravo 👍 Liz, dadurch das du fließend dänisch kannst, ist norwegisch für dich easy.

      1. Mia – Alles richtig gemacht. Bleibe in Norwegen, in Deutschland wirst du mittlerweile ausgenommen, wie eine Weihnachtsgans.

  2. Bravo Mia! Veldig bra skrevet. 🙂

    Min beste venn Liz

    Gratulerer så mye med denne avgjørelsen og lykke til 😄

Innlegget er stengt for innspel.