Pfannenkuchen vom Grill

Dieses Jahr haben wir eine Menge Blaubeeren, ich hatte Lust auf Blaubeerenpfannenkuchen. Mike hatte die Idee, ok wir machen sie auf dem Grill in unsere Gußeiserne Pfanne

Zutaten

  • 200 g Dinkelmehl
  • 3 Eier
  • 250 ml Milch
  • 3 Esslöffel Birkenzucker oder Honig

Tut alles in eine Schüssel und rührt zum Schluss das Mehl unter. Anschließend nimmt ihr euere Pfanne und tut den Teig rein. Wascht zuvor die Blaubeeren und tut sie nun auf den Teig.

An dem Grasgrill stellt ihr zwei Brenner an, aber nicht die Flamne darunter. Bei 200° und mit dem geschlossenen Deckel, bäckt ihr den Teig bis er goldgelb wird.

Im Backofen könnt Ihr bei Ober-/Unterhitze den Teig genauso backen. Die bilder dazu, findet Ihr auf meiner Photoseite

Superfrucht Blaubeeren

Sie gehört zu der Superfrucht und Superfood. Man muss die Kleinen/Große Beeren liebhaben. Die Blaubeeren tragen je nach Region auch den Namen Heidelbeeren. Was macht die Beeren so einzigartig!

Als erstes haben sie eine Menge Vitaminen:
Vitamin C, Kalium, Zink, Folsäure, Eisen,

Der Pflanzenfarbstoff Polyphenole erneuern unsere Zellen. Die sekundäre Farbstoffe Delphinidin minimieren in unserem Körper Entzündungen und bekämpfen diese. Daher lieben wir Rheumatiker diese kleine Beeren um so mehr. Wir verwenden sie gerne in unsere antientzündliche Ernährung. Egal ob in Smoothieform, oder in Müsli. Blaubeeren stärkt das Immunsystem.

Rezepte findet hier. Vor einigen Wochen habe ich eine Buchweizen Torte mit Blaubeeren gebacken.

Wir selbst habe eine amerikanische Blaubeerenstrauch. Da sind die Früchte etwas größer.

Der NDR, bringt in der Sendung Visite einen Bericht darüber, schaut vorbei.

Relevante Themen

Minze ein Allrounder