Rheuma bei Kindern: Formen, Symptome, Diagnose, Behandlung

Etwa 15.000 Kinder und Jugendliche sind in Deutschland an verschiedenen Rheumaformen wie, juvenilen idiopathischen Arthritis, Kollagenosen (Bindegewebserkrankungen), Vaskulitiden (Gefässentzündungen), erkrankt. Noch immer, wird die Diagnose Kinderrheuma zu spät diagnostiziert. Anzeichen von Rheuma bei Kindern Geschwollene Gelenke, Leistungsabfall, Kinder wollen weniger spielen, Laufen, Morgensteifigkeit. Hinkendes Gangbild, erwärmte Gelenke. Bei Kleinkindern gestaltet sich die Diagnose noch etwas… Fortsätt läsa Rheuma bei Kindern: Formen, Symptome, Diagnose, Behandlung

Wenn Kinder Rheuma bekommen

worauf sollten die Eltern achten? Wenn Kinder plötzlich nicht mehr aktiv sind und über Schmerzen klagen, sollten Eltern genau hinsehen. Die meisten Gelenkentzündungen beginnen schleichend. Kinder sind oft müde und abgeschlagen, klagen in den frühen Morgenstunden über Schmerzen. Je früher die Diagnose gestellt wird, desto schneller kann eine Remission erlangt werden. Weitere Details