Skyddad: Interstitiell Lungsjukdom (ILD) vid reumatism är inte heller ovanligt

Detta innehåll är lösenordsskyddat. För att se det, ange ditt lösenord nedan:

Pamrevlumab gegen idiopathischer Lungenfibrose (IPF)

Die idiopathischer Lungenfibrose ist eine Vernarbung des Lungengewebes. Es kommt zu Abnahme des Sauerstofftransport, die Lunge versteift, was schlussendlich den frühzeitigen Tod bedeutet. Die idiopathische Lungenfibrose (IPF) ist eine seltene Erkrankung.

An neue Therapieansätze wird geforscht. Pamrevlumab hat in der Phase-II-Studie PRAISE seine Wirksamkeit gezeigt. Es kann die Erkrankung verlangsamen, lest dazu den neusten Bericht.

Das Pharmazeutische Unternehmens FibroGen mit Sitz in San Francisco, hat dieses Arzneiwirkstoff in der Erprobung in der Krebsbehandlung des fortgeschrittenen Pankreaskarzinoms.

In Phase II Studie bei der Duchenne-Muskeldystrophie (DMD) Therapie

Clinical Trials
NCT01890265

Weitere Medikamente in der Pipline